ÖBB-Infrastruktur

MitarbeiterIn ProjektkoordinatorIn Senior SpezialistIn – Projektleitung Koralmbahn 1 (m/w/d) (BB-5DD0F)

Gefunden in: Neuvoo AT

Beschreibung:

Wir möchten neue Wege gehen. Und neueWege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

 Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell undzuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen undMöglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir im Geschäftsbereich Projekte Neu-/Ausbau (PNA), realisieren rund 200Projekte unter hoch komplexen Rahmenbedingungen, zum Teil unter laufendemBetrieb.


Ihr Job

  • Sie unterstützen die Koordination sämtliche Tätigkeiten des Projektteams im Rahmen der Planung und Bauabwicklung innerhalb der Ihnen übertragenen Projekte (u.a. Termine, Kosten, Qualität) – zu Ihren Aufgaben zählen dabei u.a.:
  • Sie unterstützen das Termin- und Kostenmanagement (Ermittlung, Steuerung und Kontrolle) und wirken beim Risiko- und Notfallmanagement mit.
  • Sie unterstützen die Führung das Planungsmanagement (projektbezogene Koordination der Ablaufplanung, Prüfung der Ausführungspläne, Koordination Behörde- und Vergabeverfahren, usw.).
  • Sie führen vertiefende Planungen durch und erstellen Termin- und Kostenpläne sowie Leistungsbilder extern beauftragter Dienstleistungen inkl. Abgrenzung. Zu den Aufgaben zählt auch das projektbezogene Dokumentationswesen und die Erstellung von Projektberichte.
  • Sie koordinieren insbesondere auch die Phase der bahntechnischen Ausrüstung der ihnen übertragenen Projekte und sind schwerpunktmäßig für die Koordination und Betreuung der konstruktiven Dienstleistungen verantwortlich.
  • Sie sind AnsprechpartnerIn des Baumanagements. Außerdem vertreten Sie die Interessen der ÖBB-Infrastruktur AG gegenüber Behörden, Gemeinden und AnrainerInnen.
  • Sie arbeiten im Projektcontrolling mit, ebenso bei der Prüfung von Mehrkostenforderungen und Vertragsfortschreibungen sowie bei der Erstellung der Projektdokumentation und des Bauaktes.
  • Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen FH- bzw. Universitätsabschluss in Technik (Bauingenieurwesen/Bauwirtschaft) und fachspezifische Berufserfahrung oder haben die HTL Bautechnik abgeschlossen und verfügen über fachspezifische Berufserfahrung, idealerweise im Infrastrukturbau-Bereich bzw. konstruktiven Ingenieurbau.
  • Sie bringen Kenntnisse im Projektmanagement und MS-Office Kenntnisse mit (Voraussetzung) und idealerweise auch Wissen im Bauvertragswesen.
  • Sie sind örtlich und zeitlich flexibel und besitzen den Führerschein B (aufgrund diverser Dienstreisetätigkeiten).
  • Sie sind eine/n TeamplayerIn, die/der gerne Verantwortung übernimmt und sowohl die technische Herausforderung sucht, als auch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Beteiligten schätzt.
  • Sie verfügen über körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt).
  • Unser Angebot

  • Für die Funktion "SpezialistIn ProjektkoordinatorIn Senior“ ist ein Mindestentgelt von € 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen.
  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit hoher Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.
  • Ihre Bewerbung

    Bitte bewerben Sie sich online mitMotivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r BewerberIn fügenSie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu.

    calendar_todayvor 1 Tag

    Ähnliche Jobs

    location_onÖsterreich

    work ÖBB-Infrastruktur

    Anwenden:
    Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen