Magna Steyr

Gruppenleiter Electrics / Electronics Process Development (m/w) (BB-AB45B)

Gefunden in: Neuvoo AT

Beschreibung:

Mehr als 3,5 Millionen gefertigte Fahrzeuge und über 100 Jahre Erfahrung im Automobilbau sowie ein umfassendes Leistungsspektrum machen Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Entwicklungs- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Als Teil von Magna International, einem international tätigen Unternehmen mit fast 450 Standorten weltweit, bieten wir ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten in aller Welt.
DER JOB MIT DER BESTEN SERIENAUSSTATTUNG

Für unser Engineering Center Austria in Graz/Österreich suchen wir für den Fachbereich Elektrics/ Elektronics einen Teamkollegen mit hoher Einsatzbereitschaft für die Funktion Gruppenleiter Electrics / Electronics Process Development.

Ihre Aufgaben

  • Disziplinäre Führung und Entwicklung der Gruppe Electrics / Electronics Process Development (inkl. Know How – Aufbau)
  • Fachliche und organisatorische Ausrichtung der Gruppe auf die vorgegebenen Ziele im Bereich Electrics / Elektronics (E/E)
  • Planung, Weiterentwicklung und Sicherstellung der Durchgängigkeit von Geschäftsprozessen
  • Erstellung der Dokumentation für die Entwicklung von E/E Systemen
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen in bestehenden Prozessen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen zur klaren Definition von Schnittstellen der E/E Prozesse und den damit verbundenen Verantwortungen
  • Definition von Anforderungen an IT-Systeme und Steuerung der Umsetzung
  • Schulung von Mitarbeitern und Erstellung der Schulungsunterlagen
  • Durchführung von Prozess-Auditierungen
  • Mitarbeit in der Funktion als Process Assurance in Kundenprojekten
  • Unterstützung bei der Angebotserstellung
  • Ihr Profil

  • Einschlägige technische Ausbildung auf Universitätsniveau
  • Berufserfahrung im automotiven Umfeld (insbesondere in der Elektrik/Elektronik)
  • Kenntnisse im Bereich Funktionale-Sicherheit und einschlägiger Normen (ISO26262, ASPICE, ...) von Vorteil
  • Selbständige, zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikative, teamfähige und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Sie können komplexe Zusammenhänge erfassen und darstellen, Probleme erkennen und mit der gesammelten Information Lösungen ausarbeiten
  • Sie schaffen es durch Innovationskraft, Kreativität und Flexibilität die sich rasch ändernden Entwicklungen im Automobilbereich mit zu gestalten
  • Sie scheuen sich nicht auch eigene Vorschläge einzubringen und wenn notwendig Vereinbarungen konsequent durchzusetzen
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Gute Englischkenntnisse
  • ReisebereitschaftTel
  • Unser Angebot

    Am Standort Graz bietet Magna Steyr mit dem mylife-Programm ein umfangreiches Angebot an attraktiven Zusatzleistungen von Kinderbetreuung und Gesundheitsförderung über Freizeit- und Sportangeboten bis hin zu vielen Vergünstigungen im Alltag und einer Gewinnbeteiligung.


    Das Mindestgehalt liegt bei € 3.440,-- brutto pro Monat (14 x p.a.). Abhängig von Ihrer Ausbildung und spezifischen Berufserfahrung ist eine dementsprechende Bereitschaft zu einer Überzahlung vorhanden!

    Unser

    calendar_todayvor 1 Tag

    Ähnliche Jobs

    info Festanstellung

    location_onGraz, Österreich

    work Magna Steyr

    Anwenden:
    Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen