karriere.at

ProjektleiterIn Umwelt/Altlasten/Neulastenmanagement (BB-7A4E2)

Gefunden in: Neuvoo AT

Beschreibung:
Die RSK Environment GmbH ist ein führender Anbieter von Beratungsleistungen auf dem Fachgebiet der Umwelttechnik. Zu unseren Kernkompetenzen zählen die Erkundungen von Altlasten und Neulasten, Bearbeitung von hydrogeologischen Fragestellungen, Schad- und Störstofferkundungen sowie Rückbau von Bauwerken. Eingebunden in die RSK-Gruppe mit mehr als 3.000 MitarbeiterInnen können wir bei Bedarf auf internationale Experten zurückgreifen. Wir wachsen erfolgreich und suchen für unser Team in Graz zum ehestmöglichen Eintritt eine/n engagierte/n ProjektleiterIn Umwelt/Altlasten/Neulastenmanagement (Vollzeit 40h) Ihre Aufgaben: * Erkundung und Gefährdungsabschätzung von kontaminierten Standorten * Machbarkeitsstudien und Variantenuntersuchungen zu Sicherungs-, Sanierungs- und Dekontaminationsmaßnahmen * Sanierungs-, Rückbau-, Verwertungs- und Entsorgungsplanung * Ausschreibung und Koordinierung von Erkundungs-, Sanierungs- und Rückbaumaßnahmen * Sanierungs- und Rückbaubegleitung und -überwachung * Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanung * Sanierungsnachsorge, Grundwassermonitoring, Behördenkommunikation Ihre Qualifikation * Erfolgreich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Geo-, Umwelt- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar * Bautechnische und ingenieurgeologische (Grund-)Kenntnisse * Vertiefte Berufserfahrung in den Bereichen Umwelt-, Altlasten- und Neulastenmanagement, Erkundungs-, Sanierungs- und Rückbaumaßnahmen * Strukturierte, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise * Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift * Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung * Führerschein der Klasse B sowie Reisebereitschaft Wir bieten: * Eigenverantwortliche Bearbeitung interessanter Projekte * Professionelles Arbeitsumfeld und moderne Arbeitsplätze * Mitarbeit in einem dynamischen und motivierten Team * Weiterbildungsangebote und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten * Sofortige Einstiegsmöglichkeit Für diese Position ist gem. des anzuwendenden Kollektivvertrages ein Gehalt in der Höhe von 3.000 EUR brutto/Monat (Vollzeit, 40 h) vorgesehen. Anpassungen sind je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Michaela Köck, unter mkoeck@rskgroup.atRSK Environment GmbH, Brückenkopfgasse 1 Top 7/2, 8020 Graz, www.rskgroup.at

calendar_todayvor 1 Tag

Ähnliche Jobs

info Vollzeit

location_onGraz, Österreich

work karriere.at

Anwenden:
Ich ermächtige ausdrücklich die Bedingungen und Konditionen