Mitarbeiter in in Der Aemp Für Den Bereich Op - Sankt Vinzenz, Österreich - Barmherzige Schwestern Zams

Anna Müller

Geschrieben von:

Anna Müller

beBee Recruiter


Beschreibung
Das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern des Hl. Vinzenz von Paul in Zams versorgt mit rund 1050 Mitarbeiter*nnen das Tiroler Oberinntal mit seinen bekannten Tourismusregionen. Medizin und Pflege auf Top-Niveau, ein familiäres und werteorientiertes Arbeitsklima zeichnen das moderne Gesundheitszentrum aus.

Wir führen jährlich ca Operationen in unserem hochmodernen OP-Bereich durch. In diesem verantwortungsvollen Fachgebiet zählen wir auf die hohe Verlässlichkeit, die jedes Teammitglied von der Operations-Vorbereitung, der Durchführung bis hin zur Nachbetreuung unserer Patient*innen einbringt. Die AEMP, Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte, ist für Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsbereich in der Medizinpordukteversorgung, der wesentlich zum Gelingen eines reibungslosen Operations
- sowie Krankenhausablaufes beiträgt.

**Aufgabengebiet**:

- Reinigung und Desinfektion kontaminierter Instrumente
- Wartung, Pflege
- und Funktionsprüfung der Instrumente und Medizinprodukte
- Verpackung und Vorbereitung zur Sterilisation
- Durchführung der Qualitätskontrolle und Dokumentation
- Logistik von Instrumentarium

**Wir Erwarten**:

- Abgeschlossene Fachausbildung FK1/FK2, bzw. die Bereitschaft diese zu absolvieren
- Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
- Flexibilität, Belastbarkeit, Kommunikations
- und Kritikfähigkeit
- Teamfähigkeit, Pünktlichkeit und Pflichtbewusstsein
- einen hohen Motivationsgrad für eine professionelle Zusammenarbeit mit sämtlichen Berufsgruppen sowie Veränderung bzgl. neuer Strukturen und Prozessoptimierung.
- Bereitschaft zur Weiterbildung
- einen ethischen Grundkonsens mit den Werten eines christlich orientierten Krankenhauses

**Wir Bieten**:

- ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
- ein hohes Maß an Selbstständigkeit
- Betriebskindergarten, Krippe und Hort
- Individuelle Gestaltung der Arbeitszeit und Work-Life-Balance
- MitarbeiterInnenverpflegung
- Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
- Parkmöglichkeiten in der Nähe des Arbeitsplatzes
- Betriebliche Gesundheitsförderung & betriebliche Pensionsvorsorge
- Soziale Vergünstigungen
- Aus-, Fort
- und Weiterbildungen sowie Unterstützung bei externen Angeboten
- Feste und Veranstaltungen
- Bei Bedarf Garconniere bzw. Dienstwohnung in unmittelbarer Nähe
- Sicherer Arbeitsplatz und langfristige Berufsperspektive
- kooperative, abwechslungsreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit im motivierten Team

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag für die Dienstnehmer der Ordensspitäler Österreichs - eine eventuelle Überzahlung ist je nach Qualifikation möglich.

Mehr Jobs von Barmherzige Schwestern Zams