Was sind unsere Werte?

Affinität

Maximale Übereinstimmung zwischen Benutzern, die den gleichen Geschmack, die gleichen Interessen und die gleichen persönlichen und beruflichen Erfahrungen haben.

Screening

Unternehmen, Anwender und Unternehmer haben die Möglichkeit, ihre nächsten Ziele erfolgreich zu erreichen.

Synergie

Wir fördern den Zusammenschluss, die Verbindung und die Zusammenarbeit zwischen den Anwendern, so dass der Effekt größer ist als die Summe der Einzeleffekte.

Vertrauen

Wir versuchen, mit den Menschen das zu teilen und auszutauschen, was für jeden von uns wirklich relevant ist, und so Vertrauen und Respekt aufrecht zu erhalten.


beBee entwickelt das Affinity Algorithm Project basierend auf maschinellem Lernen. Das Hauptziel des Projekts ist die Erforschung und Entwicklung eines neuen Paradigmas für soziale Netzwerke, bei dem dank der Intelligenz der neu entworfenen Algorithmen, die auf maschinellem Lernen basieren werden, eine optimale Plattform für die Analyse der Benutzeraffinität erreicht wird. Dieses Projekt wird durch das Multiregionale Operationelle Programm für intelligentes Wachstum (EU, FEDER/CDTI) finanziert.


Intelligente Online-Content-Management-Plattform zur Verbesserung der Reichweite und Wirkung von Medien im Tourismussektor
Das Hauptziel des Projekts ist die Erforschung und Entwicklung eines neuen Paradigmas für soziale Netzwerke, bei dem dank der Intelligenz der neuen, auf Basis von maschinellem Lernen entworfenen Algorithmen eine optimale Plattform für die Analyse der Benutzeraffinität erreicht wird. Dieses Projekt wird durch das Multiregionale Operationelle Programm für intelligentes Wachstum (EU, FEDER/CDTI) finanziert.


Soziale Intelligenz für die Dynamisierung der Beschäftigungsfähigkeit (beEMP)
Das Hauptziel des beEmp-Projekts ist die Entwicklung eines fortschrittlichen Analyse- und Kommunikationssystems auf der Basis von Social-Computing-Technologien und Big Data, für die Kenntnis der Beschäftigungsfähigkeit von Menschen und die intelligente Identifizierung ihrer entsprechenden Talente. All dies, um ein Ökosystem zu schaffen, das die Dynamisierung bei der Suche nach Arbeitsplätzen und die frühzeitige Erkennung von Talenten erleichtert und so die Zusammenarbeit zwischen der Geschäftswelt und der Welt der Bildung fördert.
Dieses Projekt mit der Referenznummer RTC-2016-5642-6 wurde vom Ministerium für Wirtschaft, Industrie und Wettbewerbsfähigkeit im Rahmen des Nationalen Plans für wissenschaftliche Forschung, Entwicklung und technologische Innovation 2013 - 2016 kofinanziert.